Mitglied der CBTI/BKVT werden

So werden Sie Mitglied der CBTI/BKVT

Beantragen Sie die Mitgliedschaft mit Hilfe des nebenstehenden Antragsformulars. Füllen Sie dieses Formular aus und schicken Sie es zusammen mit den benötigten Dokumenten (Diplom, Bescheinigungen usw.) an die CBTI/BKVT. Die Unterlagen müssen in Französisch, Niederländisch oder Deutsch verfasst sein. Sind die Unterlagen in einer anderen Sprache abgefasst, fügen Sie bitte eine beeidigte Übersetzung bei.

Kontaktadresse:

CBTI-BKVT
Rue Montoyer / Montoyerstraat 24 1000 Brüssel
Belgien

Bitte sehen Sie sich die Begriffsbestimmungen gründlich an, damit Sie das Antragsformular richtig ausfüllen. Schauen Sie sich auch die Satzung der CBTI/BKVT und den Ehrenkodex an.

Ordentliches Mitglied werden

Wer kann ordentliches Mitglied werden?

  • Personen, die ein Master-Diplom als Übersetzer oder Dolmetscher besitzen
  • Personen, die 3 Berufserfahrung in diesem Bereich haben, d.h. pro Jahr mindestens 100.000 Wörter übersetzen und/oder an mindestens 50 Tagen als Dolmetscher tätig sind.
    Als Nachweise dafür gelten beispielsweise:
    • Kopien von Rechnungen
    • Erklärungen von Kunden
    • Eidesstattliche Erklärungen, die von zwei ordentlichen Mitgliedern der CBTI/BKVT unterschrieben sind
    • Andere Nachweise

Für weitere Informationen klicken Sie bitte in dieser Website auf die Seite Zulassungsbedingungen oder Art. 3 der Geschäftsordnung der CBTI/BKVT.

Die Vorteile einer Mitgliedschaft

Gegenüberstellung der Vorzüge ordentlicher und assoziierter Mitglieder

Höhe des Mitgliedsbeitrags

Für das Jahr 2015 hat die Generalversammlung den Mitgliedsbeitrag für ordentliche Mitglieder auf 190 EUR festgesetzt. Mitglieder, die nach dem 1. August aufgenommen werden, erhalten 50% Ermäßigung. Mitgliedsbeiträge, die ab dem 1. Dezember eines Jahres gezahlt werden, gelten für das folgende Jahr.

Assoziiertes Mitglied werden

Wer kann assoziiertes Mitglied werden?

  1. Anwärter: Personen, die die Bedingungen (noch) nicht erfüllen, um ordentliches Mitglied zu werden (Studenten, Berufsanfänger, Teilzeitbeschäftigte usw.)
  2. Arbeitnehmer
  3. Personen, die andere Berufe in der angewandten Linguistik (Terminologen, Copywriter usw.) ausüben
  4. Personen, die aus dem aktiven Berufsleben ausgeschieden sind, aber weiterhin den Kontakt zum Beruf aufrecht erhalten möchten

Für weitere Informationen klicken Sie bitte in dieser Website auf die Seite Zulassungsbedingungen oder Art. 4 der Geschäftsordnung der CBTI/BKVT.

Vorteile einer Mitgliedschaft

Assoziierte Mitglieder genießen dieselben Vorzüge wie ordentliche Mitglieder, jedoch mit folgenden Einschränkungen:

  • sie haben keinen Zugang zu den Auftragsangeboten
  • sie werden nicht in das Mitgliederverzeichnis aufgenommen
  • sie erhalten Einladungen zur Generalversammlung, haben dort jedoch kein Stimmrecht
  • sie können nicht Mitglied des Verwaltungsrates werden

Gegenüberstellung der Vorzüge ordentlicher und assoziierter Mitglieder

Höhe des Mitgliedsbeitrags

Für das Jahr 2015 hat die Generalversammlung den Mitgliedsbeitrag für assoziierte Mitglieder auf 95 EUR festgesetzt. Mitglieder, die nach dem 1. August aufgenommen werden, erhalten 50% Ermäßigung. Mitgliedsbeiträge, die ab dem 1. Dezember eines Jahres gezahlt werden, gelten für das folgende Jahr.