LinguaJuris

LinguaJuris

LinguaJuris ist eine Arbeitsgemeinschaft, die von der Belgischen Kammer der Übersetzer und Dolmetscher (CBTI/BKVT) und sieben Übersetzer- und Dolmetscherinstituten ins Leben gerufen wurde, um die Qualität der vereidigten Übersetzer und Dolmetscher in Belgien zu fördern.

LinguaJuris organisiert u.a. zwei Fortbildungen: Interact.J, ein einwöchiger Intensivkurs Gerichtsdolmetschen, sowie das LinguaJuris-Diplom für juristische Übersetzungen und Verdolmetschungen, das innerhalb eines Jahres erworben werden kann.

Um den Austausch und die Verbreitung von Informationen unter den vereidigten Übersetzern und Dolmetschern sowie den Kontakt zu den Ausbildern zu fördern, wurde im Rahmen von LinguaJuris das „Forum“ ins Leben gerufen.

LinguaJuris hat sich gleichfalls zum Ziel gesetzt, ein internationales Formular zu erstellen, das für die Mitglieder des Forums zugänglich ist.

Mitglieder von LinguaJuris sind:

  • Belgische Kammer der Übersetzer und Dolmetscher (CBTI/BKVT)
  • Artesis Hogeschool Antwerpen, departement voor vertalers en tolken (Artesis)
  • Erasmushogeschool Brussel, departement Toegepaste Taalkunde (EhB)
  • Haute École Francisco Ferrer, catégorie de traduction et d'interprétation (HEFF)
  • Institut Libre Marie Haps, catégorie de traduction et d’interprétation (ILMH)
  • Hogeschool Gent, departement Vertaalkunde (HoGent)
  • Université de Liège-Haute École de la Ville de Liège, catégorie traduction et interprétation (HEL-ULg)
Unterstützung durch Faculté de Traduction et Interprétation – EII de l’Université de Mons

Sekretariat

Rue Montoyer / Montoyerstraat 24 B 12
1000 Brüssel
Belgien
Tel./Fax: +32 2 513 09 15
info@linguajuris.org
http://www.linguajuris.org